Französischer Künstler

Pierre-Albert Marquet | Fauvistischer Landschaftsmaler

Pin
Send
Share
Send
Send



Französischer Maler * und Zeichner Pierre-Albert Marquet (1875-1947) studierte an der Ecole des Beaux-Arts, wo er 1890 Henri Matisse * traf.
Matisse wurde ein lebenslanger Freund; Beide Künstler wurden 1897 in die Malklasse von Gustav Moreau aufgenommen.
1900 arbeiteten sie zusammen an der Pariser Weltausstellung an der Dekoration des Grand Palais.





Für biografische Notizen -in Englisch und Italienisch- von Marquet siehe: Für weitere Werke von Marquet siehe:







































Schau das Video: Magie des Augenblicks. Van Gogh, Cézanne, Bonnard, Vallotton, Matisse (Dezember 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send