Realistischer Künstler

Lionello Balestrieri

Pin
Send
Share
Send
Send



Im Jahr 1899 wurde Lionello Balestrieri ** (12. September 1872 - 24. Oktober 1958) malte eine Leinwand mit Beethoven ** (Kreutzer Sonate), die ihn bei der Weltausstellung 1900 in Paris und 1901 in Venedig mit einem Preis ausgezeichnet hatte. Das Gemälde zeigt eine schwach erleuchtete, wohnungsähnliche Wohnung mit einem Strang von Zuhörern entlang der linken Wand Stimmung, während ein Geiger zwischen ihnen und einem Ofen spielt. Das Gesicht des Musikers ist verborgen, und die Wand hat den leeren Blick einer Gipsmaske von Beethoven **. Von dem Gemälde wurden zahlreiche Reproduktionen angefertigt und verkauft.



Con questo grande e scenografico dipinto, nel 1900, il pittore Italiano ** Lionello Balestrieri ** (Cetona 1872 - Siena 1958) raggiunse la celebrità, vincendo medaglia d'oro ** all'Esposizione Universale di Parigi; Die Welt der Biennale von Venedig, die Taube ottenne uno straordinario successo.
In dieser Region können Sie das Museo Revoltella und die Tuttora si trova besuchen.

L'idea dell'opera nacque, kommen Sie zu den Balestrieri in einer autobiografischen Datenbank, die in einer Reihe von Reihen von Musikinstrumenten in den Vereinigten Staaten von Amerika in den Vereinigten Staaten von Amerika erscheint al violino la Sonate di Kreutzer di Beethoven **.Nel dipinto il pittore vergleichen, vergleichen Sie die Angebote und wählen Sie einen Partner aus der Welt, suchen Sie ein Hotel oder ein Hotel, suchen Sie mehr als Ihr Unternehmen, hier klicken. Allievo di Domenico Morelli ein Napoli, ein Luftfahrtunternehmen und ein Luftfahrtunternehmen 'attività di pittore a quella di incisore'; ama rappresentare soprattutto temi letterari und mitologici, paesaggi e soggetti musicali in atmosfere soffuse e delicate. | © Museo Revoltella, Comune di Trieste, Italien
Beethoven-Violinsonate Nr. 9 op. 47 "Kreutzer"

Schau das Video: Lionello Balestrieri (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send