Russischer Künstler

Marc Chagall | Zitate / Aforismi ⁽³⁾

Pin
Send
Share
Send
Send



  • Ich arbeite in Paris. Ich kann mir für einen einzigen Tag nicht aus meinem Kopf heraus denken, dass wahrscheinlich etwas Wesentliches, eine unveränderliche Realität existiert, und jetzt, da ich alles andere verloren habe (Gott sei Dank geht es von alleine verloren) Ich versuche das zu bewahren und vor allem nicht zufrieden zu sein. Mit einem Wort: Ich arbeite.
  • Ich liebe das Theater und bin Maler. Ich denke, die beiden sind für eine Liebesheirat gemacht. Ich werde meine ganze Seele geben, um das noch einmal zu beweisen.


Die Stars waren meine besten Freunde. Die Luft war voll von Legenden und Gespenstern, voll von Fabelwesen aus Mythen und Märchen, die plötzlich über das Dach flogen, so dass man mit dem Firmament eins war.











Weder das kaiserliche Russland noch das Russland der Sowjets brauchen mich. Sie verstehen mich nicht. Ich bin ihnen fremd. Ich bin sicher, dass Rembrandt mich liebt.
Meine Werke sind mir lieb, jeder auf seine Weise, ich werde am Gerichtstag dafür verantwortlich sein. Gott allein weiß, ob ich sie jemals wiedersehen werde. Ganz abgesehen von dem Geld, das ich für ihren Verkauf dort erhalten würde (Ausstellung in der Galerie Der Sturm, Berlin, Juni-Juli 1914), und es ist keine kleine Summe…


Kunst ist in erster Linie ein Geisteszustand und nur sekundär ein Formproblem.





  • Un quadro deve fiorire kommen qualcosa di vivo. In diesem Artikel finden Sie Informationen zu diesem Artikel: Das Online-Casino und das Gewinnspiel von Bedeutung für das Leben in der Stadt.
  • Tutti i colori sono gli amici dei loro vicini und gli amanti dei loro opposti.
  • Mia soltanto ist die Patria della mia anima. Alle Rechte vorbehalten. Essen und Trinken in der Nähe von Solitude in anderen Kategorien: Nicht wichtig für den Fall, dass Sie die Infia, die Sie brauchen, um zu sehen, ob Sie in der Nähe des Casinos sind, in der Nähe von Anima.




Pin
Send
Share
Send
Send