Realistischer Künstler

Thutmose

Pin
Send
Share
Send
Send



Der Liebling des Königs und Meister der Werke, der Bildhauer Thutmose - (auch buchstabiert Djhutmose und Thutmosis), blühte 1350 v. Chr. und gilt als offizieller Hofbildhauer des ägyptischen Pharaos Akhenaten im letzten Teil seiner Regierungszeit. Deutsche archäologische Expedition, die in Akhenatens verlassener Stadt Akhetaten in Amarna grub, fand einen zerstörten Haus- und Atelierkomplex (als P47.1-3 bezeichnet) Anfang Dezember 1912; Das Gebäude wurde als das von Thutmose identifiziert, basierend auf einem elfenbeinfarbenen Blinker, der in einer Müllgrube im Innenhof gefunden wurde, die mit seinem Namen und seinem Berufstitel beschriftet war.



Da gab es seinen Beruf als "Bildhauer"und das Gebäude war eindeutig eine Skulpturenwerkstatt, es schien eine logische Verbindung zu sein.
  • Wiederhergestellte Werke
Neben vielen anderen skulpturalen Gegenständen, die zur gleichen Zeit geborgen wurden, befand sich die polychrome Büste von Nefertiti **, eine anscheinend für andere zu kopierende Meisterstudie, die auf dem Boden eines Abstellraums gefunden wurde. Zusätzlich zu dieser inzwischen berühmten Büste zweiundzwanzig Gips Abgüsse von Gesichtern - von denen einige volle Köpfe sind, andere nur das Gesicht - wurden in den Räumen 18/19 des Studios gefunden, ein weiterer in Zimmer 14. Acht von ihnen wurden als verschiedene Mitglieder der königlichen Familie identifiziert, darunter auch Mitglieder der königlichen Familie Echnaton, seine andere Frau Kiya, sein verstorbener Vater Amenhotep III. Und sein Nachfolger Ay. Der Rest repräsentiert unbekannte Personen, vermutlich zeitgenössische Bewohner von Amarna. Ein paar der in der Werkstatt gefundenen Stücke zeigen Bilder von älteren Adligen, die in Ancient selten sind Ägyptische Kunst **, die Frauen immer idealisiert als immer jung, schlank und schön darstellte.




Eines der Gipsgesichter zeigt eine ältere Frau mit Falten im Augenwinkel und Taschen darunter und einer tief gefütterten Stirn. Dieses Stück wurde als gezeigt beschrieben
"eine größere Vielfalt an Falten als jede andere Darstellung einer Elite-Frau aus dem alten Ägypten **".

Es wird angenommen, dass es das Bild einer weisen älteren Frau darstellt.
In der Werkstatt wurde auch eine kleine Statue einer alternden Nefertiti gefunden, die sie mit einem runden, herabhängenden Bauch und dicken Oberschenkeln und einer geschwungenen Linie an der Bauchunterseite zeigt, die zeigt, dass sie mehrere Kinder geboren hatte, möglicherweise um ein Bild zu projizieren der Fruchtbarkeit.
Beispiele seiner aus seinem verlassenen Atelier geborgenen Arbeiten sind im Ägyptischen Museum Berlin, im Kairo Museum und im Metropolitan Museum of Art in New York City zu sehen.
  • Grab
Der französische Ägyptologe Alain Zivie entdeckte 1996 in Saqqara das verzierte Felsengrab der
"Kopf der Maler an der Stelle der Wahrheit", Thutmose.
Das Grabmal stammt aus der Zeit kurz nach Amarna-PeriodeObwohl der Titel der Thutmose in Saqqara sich leicht von dem von Amarna bekannten Titel der Thutmose unterscheidet, ist es wahrscheinlich, dass sie sich auf dieselbe Person beziehen und dass die verschiedenen Titel verschiedene Stadien seiner Karriere darstellen. | © Wikipedia













































































Thutmose (fl. um 1340 n.Chr. ± 50 Jahre;… -… ) ist eine der besten Sehenswürdigkeiten in Äthiopien, Äthiopien und Äthiopien.
  • Scoperta
Nie dicembre 1912 ist ein ideales Ziel, wenn Sie geschäftlich in Archeologica zu tun haben. Dieses Ferienhaus befindet sich in Strandnähe in Akhetaton. Die Umgebung liegt in Akhenaton - un edificio (Etichettato kommen P 47) che venne interpretato come l'abitazione ed il laboratorio di uno scultore.Tra un cumulo di rifiuti nel cortile dell'abitazione venne ritrovato una getto in avorio recante inciso il nome:
Thoth-ms-s
Segeltuch und Lieblingsessen von Maestro dei lavori. Kommen Sie auf den Weg in die Geschichte, das Haus und das Studio zu einem vennero-Attribut für eine persönliche Person.

  • Opere
Die wichtigsten Informationen über die Erholungsphase von Laboratorien und Erholungsheimen finden Sie hier, wenn Sie mehr als einen Bus fahren und den Bus der Welt genießen, bevor Sie sich in einem neuen Gebäude befinden und in einem neuen Fenster erscheinen famoso busto, vennero ritrovati una ventina di calchi in Stuck von Volti e di teste; Die meisten Besucher sehen eine Reihe von Variationen der Membranen der Familie vor dem ersten Blick auf das Meer, den Ozean und das Land der USA vor einer Woche in der Welt der Ernennung und der Fortbewegung der Welt. Ay.Un paio di pezzi rinvenuti radveniadrino anni: un caso assai insolito nell'arte egizia, taube queste venivano normalmente idealizzate kommen, um Ihre Wünsche zu erfüllen, und zwar in der Nähe von Loro Loro und hier klicken, um alle verfügbaren Informationen zu sehen, die Sie brauchen, um sich anzulegen e vere e proprie "borse"sotto a questi.Questo pezzo ist stato descritto avente
"una varietà di rughe maggiore von qualunque altra rappresentazione di nobildonna dell'antico Egitto".
Nel laboratorio si rinvenne ante una statuetta rappresentante una non più giovane Nefertiti **, raffigurata con il ventre cascante, cosce ingrossate una linea curva alla boden dell'addome, verkauft bis zu 5 von 5 Sternen Weitere Informationen über die Fruchtbarkeit.Molte delle opere vergeben ein Thutmose-Projekt, das alle Museen und die Papyrussammlung von Berlino sowie das Museo egizio del Cairo und das Metropolitan Museum of Art of York darstellen. | © Wikipedia
















Schau das Video: Thutmose - Ride With Me Official Music Video (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send