Spanischer Künstler

Francisco De Zurbarán | Maler der Barockzeit

Pin
Send
Share
Send
Send



Francisco de Zurbarán (getauft 7. November 1598 - 27. August 1664) war ein spanischer Maler **. Er ist vor allem für seine religiösen Gemälde bekannt, die Mönche, Nonnen und Märtyrer zeigen, und für seine Stillleben. Zurbarán erhielt den Spitznamen Spanish Caravaggio **, aufgrund des energischen und realistischen Einsatzes von Helldunkel, in dem er herausragte.


Zurbarán wurde 1598 in Fuente de Cantos, Extremadura geboren. Am 7. November dieses Jahres wurde er getauft. Seine Eltern waren Luis de Zurbarán, ein Kurzwarenhändler, und seine Frau, Isabel Márquez. In der Kindheit machte er sich daran, Objekte mit Kohle zu imitieren. Im Jahr 1614 schickte ihn sein Vater mit einem dreijährigen Künstler Pedro Díaz de Villanueva zu einem dreijährigen Lehrling nach Sevilla. Seine erste Ehe war 1617 mit María Paet, die neun Jahre älter war. María starb 1624 nach der Geburt ihres dritten Kindes. 1625 heiratete er erneut die vermögende Witwe Beatriz de Morales. Am 17. Januar 1626 unterzeichnete Francisco de Zurbarán einen Vertrag mit dem Prior des Dominikanerklosters San Pablo el Real in Sevilla, in dem er sich bereit erklärte, innerhalb von acht Monaten 21 Gemälde zu produzieren. 14 der Gemälde zeigen das Leben des Heiligen Dominikus. die anderen repräsentierten den heiligen Bonaventura, den heiligen Thomas von Aquin, den heiligen Dominikus und die vier Ärzte der Kirche. Diese Kommission gründete Zurbarán als Maler. Am 29. August 1628 erhielt Francisco de Zurbarán von den Mercedariern von Sevilla den Auftrag, 22 Gemälde für das Kloster in ihrem Kloster zu produzieren. Im Jahr 1629 luden die Ältesten von Sevilla Zurbarán ein, dauerhaft in die Stadt zu ziehen, da seine Gemälde einen so hohen Ruf erlangt hatten, dass er den Ruf Sevillas steigern würde. Er nahm die Einladung an und zog mit seiner Frau Beatriz de Morales, den drei Kindern aus erster Ehe, einer Verwandten namens Isabel de Zurbarán und acht Bediensteten nach Sevilla. Im Mai 1639 starb seine zweite Frau, Beatriz de Morales.

Gegen 1630 wurde er zum Maler von Philipp IV. Ernannt, und es gibt eine Geschichte, dass der Herrscher einmal die Hand auf die Schulter des Künstlers legte und sagte:Maler des Königs, König der Maler"Nach 1640 war sein strenger, strenger, kantiger Stil ungünstig im Vergleich zu der sentimentalen Religiosität von Murillo und des Ansehens von Zurbarán. In den späten 1630er Jahren produzierte Zurbaráns Werkstatt viele Gemälde für den Export nach Südamerika. Am 7. Februar 1644 Francisco heiratete ein drittes Mal mit einer anderen vermögenden Witwe, Leonor de Torder, und erst 1658, spät in Zurbaráns Leben, zog er auf der Suche nach Arbeit nach Madrid und erneuerte seinen Kontakt mit Velázquez. Der populäre Mythos hat Zurbarán in Armut gestorben Bei seinem Tod betrug der Wert seines Vermögens etwa 20.000 Real.

  • Stil
Es ist nicht bekannt, ob Zurbarán die Gelegenheit hatte, die Gemälde von Caravaggio ** zu sehen, nur dass sein Werk einen ähnlich realistischen Umgang mit Helldunkel und Tenebrismus aufweist. Der Maler, der von einigen Kunsthistorikern als der größte Einfluss auf seine charakteristisch strengen Kompositionen angesehen wurde, war Juan Sánchez Cotán. Polychrome Skulptur - Das war zur Zeit von Zurbaráns Lehre in Sevilla so weit fortgeschritten, dass es die der lokalen Maler übertraf - stellte ein weiteres wichtiges Stilmodell für den jungen Künstler bereit; Das Werk von Juan Martínez Montañés kommt dem Geist von Zurbarán besonders nahe. Er malte seine Figuren direkt aus der Natur, und er nutzte die Laienfigur beim Studium der Vorhänge, in denen er besonders gut arbeitete. Er hatte ein besonderes Geschenk für weiße Vorhänge; Infolgedessen sind die Häuser der weiß gekleideten Kartäuser reich an Bildern. An diesen starren Methoden soll Zurbarán während seiner gesamten Karriere festgehalten haben, die wohlhabend war, sich ganz auf Spanien beschränkte und durch wenige Vorfälle über die seiner täglichen Arbeit hinaus variierte. Seine Untertanen waren zumeist strenge und asketische religiöse Mahnwachen, die den Geist züchtigten Fleisch in Unterwerfung, die Kompositionen oft auf eine einzige Figur reduziert. Der Stil ist zurückhaltender und weniger streng als bei Caravaggio, der Farbton ist oft recht bläulich. Außergewöhnliche Effekte werden durch die präzise verarbeiteten Vordergründe erzielt, die weitgehend in Licht und Schatten einmassiert werden. Hintergründe sind oftmals ohne Merkmale und dunkel. Zurbaran hatte Schwierigkeiten, den Weltraum zu malen; Wenn Innen- oder Außeneinstellungen dargestellt werden, deutet dies auf Theaterkulissen auf einer flachen Bühne hin. Zarbarans Spätwerke wie der Heilige Franziskus (c. 1658-1664; Alte Pinakothek) zeigen den Einfluss von Murillo und Tizian in lockerer Pinselführung und weicheren Kontrasten.
  • Künstlerisches Erbe
Im Jahr 1631 malte er das große Altarbild der Apothose des hl. Thomas von Aquin, heute im Museum der Schönen Künste von Sevilla; Es wurde für die Kirche des Kollegiums dieses Heiligen ausgeführt. Dies ist Zurbaráns größte Komposition mit Figuren von Christus, der Madonna, verschiedenen Heiligen, Karl V. mit Rittern und Erzbischof Deza (Gründer der Hochschule) mit Mönchen und Dienern, wobei alle Hauptpersonen mehr als lebensgroß sind. Ihm waren zahlreiche Bilder der Leinwand von St. Peter Nolasco in der Kathedrale vorangegangen. In Santa Maria de Guadalupe malte er verschiedene große Bilder, von denen sich acht auf die Geschichte des Hieronymus beziehen; und in der Kirche Saint Paul in Sevilla, einer berühmten Figur des Gekreuzigten, in Grisaille, wodurch eine Illusion aus Marmor entsteht. Im Jahr 1639 fertigte er die Gemälde des Hochaltars der Kartäuser in Jerez an. Im Palast von Buenretiro, Madrid, befinden sich vier große Leinwände, die die Arbeiten des Herkules darstellen, die einzige Gruppe mythologischer Themen aus der Hand von Zurbarán. Ein schönes Beispiel für seine Arbeit ist in der National Gallery in London: Eine lebenslange, lebensgroße Figur eines knienden Heiligen Franziskus, der einen Schädel hält.
Jacob und seine zwölf Söhne, eine Serie mit dem Patriarchen Jacob und seinen zwölf Söhnen, werden im Auckland Castle in Bishop Auckland abgehalten. Sie wurden 1756 vom Bischof von Durham, Richard Trevor, erworben. 2011 wurden sie über 250 Jahre lang von der Church of England gehalten. 2011 wurden sie zusammen mit dem Schloss einem von Philanthrop Jonathan Ruffer unterstützten Wohltätigkeitsverein übertragen. Zusammen mit dem Palast der Bischöfe von Durham bilden sie das Herzstück eines neuen Museums und einer neuen Galerie, die die Geschichte der Religion, des Glaubens und der religiösen Kunst erforschen. Im Jahre 1835 wurden Gemälde von Zurbarán aus Klöstern konfisziert und im neuen Museum von Paris ausgestellt Cádiz. Seine Hauptschüler waren Bernabé de Ayala, Juan Caro de Tavira und die Brüder Polanco. | © Wikipedia




















Francisco de Zurbarán (Fuente de Cantos, 7. November 1598 - Madrid, 27 August 1664) Es ist ein Spagat, ein Spagnolo **, ein Traum der Welt.
  • Biografia
Figlio di Luis, ein ehemaliger Handelsstandort, in der Nähe von Isabel Márquez, am 7. November 1598 nella chiesa parrocchiale di Fuente de Cantos, nell'Estremadura. Dal gennaio 1614 ist die erste in dieser Liste von Pedro Diaz de Villanueva, am Rande der Stadtmauer von Rimasto sconosciuto.La sua prima opera nota, firmata "Franco de Zurbaran fac / 1616"Ich bin Immacolata Concezione, eine der wichtigsten Attraktionen der Stadt Bilbao. Alle Rechte vorbehalten, die Sie über das Suchresultat finden können, ist die beste Möglichkeit, die Oper zu besuchen: das Sono suggeriti di Donatello ** Tiziano **, für ein Domenico Campagnola und Marco Dente.Nel 1617 schließen Sie den letzten Schliff mit dem Titel "Alle anzeigen" ab oder zu in den Titel der Hauptmannschaft und des Künstlerverbandes in der Nähe von Figlia di Norci, Italien und Nordirland Dal Loro Matrimonio nascono María, Februar 1618, Juan, geb. am 20. Juli 1620, und Isabel Paula, 13. Juli 1623. Ein Teil des Jahres 1618 Öffentliche Verkehrsmittel in Llerena und in der Umgebung, die in der Nähe der Plaza Mayor in Llerena oder Quadro in der Nähe von Nuestra Señora in Villagarcía liegen. 1622 riceve alcuni incarichi nella sua città n atale: decora i baldacchini processionali della Hermandad de Madre de Mados de Dios und das Wasser in der Nähe von Rosario per Roses de la Nuestra Señora de la Granada in Fuente de Cantos, in der Nähe von Canonsico Alonso Garcia del Carro. L'anno successivo ist ein lustiges Fest mit der Maria Maria. Zumbarán si risposa nel 1625 with Beatriz de Morales, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Welt, die Stadt und das Meer ist von einem Jahr bis zum nächsten Jahr geöffnet.Il 17 März 1626 Landhäuser aus dem Kloster von San Pablo und die Umgebung Magdalena, La Commissione di dipingere ben ventun dipinti in otto mesi: quattordici attinenti alla vita von San Domenico und von Dottori della Chiesa. In Gran parte dispersi e irreperibili a seguito della guerra napoleonica dei 1810 und dolina secolarizzazione del convento nel 1835, nám chiesa restano la Guarigione della régale Reginaldo d'Orléans dell'Aparizione della Vergine al monaco di Sorigano nano Museo di Sigailo nano rico di Sorigano nano in der Schweiz San Gregorio, Sant'Ambrogio und San Gerolamo, Kunstinstitut von Chicago, Cristo Crocifisso, Firmato und Datato "Franco Dezur fa 1627 ", Unbekannter Anglerherzogtor aus dem Sivigliano-Stil aus einer anderen Ära der Welt, die in einem guten Zustand liegt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite 1810 in Frankreich. Weitere Informationen erhalten Sie hier für das Jahr 1954 in dem Nationalmuseum der USA. Sie werden nur in den nächsten Tagen in der Nähe von Juan Sánchez und dem Vereinigten Königreich von Juan Sánchez nach Adao gesucht Die Maddalena dell'Apparizione ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt und des Pensoso-Festivals, die künftige raffigurazioni femminili. Die Figur ist im Primo-Piano zu sehen
«Astrae dal contesto ambientale», um das Tempo der Caricandole von Realtà quotidiana zu bestimmen. Mehr als ein Jahr, in dem Sie sich fortbewegen, wenn Sie einen Strassenrundgang durch das Spazio Pittorico, den Direktzugriff auf die Straße und das Leuchtfeuerwachstum mit der Windschutzscheibe für eine Fahrt mit der Wand in den Kopf haben. (Mina Gregori)
Es ist eine Frage der Bedeutung des Hauptwettbewerbs, der ricososciuto Geschichtesthe dai contemporanei und des Hochschulabschlusses über eine erfolgreiche Karriere. Weitere Informationen zu diesem Artikel finden Sie hier, um die Liste der verfügbaren Funktionen in diesem Artikel anzuzeigen, und klicken Sie auf Suche in den Warenkorb, um die Liste der Geschäfte in Ihrer Nähe und in der nächsten Zeit in der Zwischenzeit zu aktualisieren.


  • Eine Siviglia
Torna a Siviglia nel 1637 (con il titolo di pittore del re): in quéli anni la sua produzione artistica giunge al culmine della sua qualità. Echte Pizza aufgrund der wichtigen Zicli Pittorici, uno per il monastero certosino di Jerez (Oggi Smembratoin den USA von Guadalupe nach rechts in den Himmel gesetzt. In einem Jahr vor 1650 wurde das Dekret von der Kommode in eine Reihe von Gouverneure von Bartolomé Esteban Murillo (arrivato in città nel 1645) Zur Zeit in Amerika eine Sopraße in den USA, in Messico Soprattutto. In dieser Woche können Sie eine Partie mit der Partie der Caratteristica dell'opera dell'artista, nicht vietnamesisch und in der Nähe der Jahreszeiten auswählen.Bodegones), spesso ispirate a incisioni fiamminghe.Pittore ordli conventuali e delle loro leggende agiografiche, für artista dal grande afflato religioso caratterizzato da estasi spirituale e ascetismo. Nei suoi dipinti und evidenzia una rappresentazione monumentale della figura umana. | © Wikipedia

Pin
Send
Share
Send
Send