Symbolismus-Kunstbewegung

Joan Brull (1863-1912) | Symbolistischer Maler

Pin
Send
Share
Send
Send



Joan Brull i Vinyoles (1863-1912) war ein katalanischer symbolistischer Maler, zusammen mit anderen Künstlern wie Adrià Gual, Josep Maria Tamburini und Alexandre de Riquer. Brull wurde in Barcelona, ​​Spanien, geboren. Er studierte an der Escola de la Llotja und in Paris. Später arbeitete er als Kunstkritiker für die Zeitschrift Joventut.

Er beteiligte sich an verschiedenen intellektuellen Gruppen dieser Zeit, einschließlich der Els Quatre Gats und des Real Círculo Artístico de Barcelona. Er war auch mit Ramon Casason und Santiago Rusiñol befreundet.
1896 gewann er mit seiner Arbeit den ersten Platz in der Internationalen Ausstellung von Barcelona Ensomni.
Joan Brull | Ensomni, 1898




2009 stellte die Caixa Foundation Girona im Fontana d'Or Centre eine Retrospektive aus, in der über 40 Werke von Brull gezeigt wurden. Zwei weitere Einzelausstellungen waren ihm gewidmet: 1924 und 1959. Brulls frühes Werk ist realistisch, aber später konzentrierte er sich auf den Symbolismus, einschließlich Darstellungen von (typisch weiblich) mythologische Charaktere. Er ist auch für seine vielen Portraits bekannt, von denen die meisten im späten 19. Jahrhundert in Barcelona Kinder und Bettler waren. | © Wikipedia


























Joan Brull i Vinyoles (1863-1912) Stato un pittore simbolista Catalano⏩.Brull ist eine Barcellona in Spagna. Das Studium an der Escola de la Llotja und ein Parigi. In der Folge kommen die Kritiker der Region Joventut.Ha partecipato und eine Reihe von intelligenten Dell'epoca-Tracos, die in den letzten Quatre Gats und dem Real Círculo Artístico de Barcelona.Era anche amico Ramon Casas und Santiago Rusiñol erscheinen.
Nel 1896 hat das erste Mal dort gespielt, wo Sie die erste Ausgabe von Internazionale di Barcellona sehen können Ensomni.
Nel 2009, La Fondazione Caixa, Girona, liegt in der Nähe der meisten Sehenswürdigkeiten des Stadtzentrums von Fontana d'Oro, 40 km von Brull entfernt. Weitere Informationen zum Status Sono State widmen Sie einem Lui: nel 1924 e nel 1959.Le Prime Opere di Brull sono realistiche, mehr als nur ein einziger Transporteur in der Welt des Simbolismo, einschließlich der Personalkraftwerke (tipicamente femminili). Anche conosciuto per i suoi numerosi ritratti ist der erste Teil der Quali bia di bambini und eine Barcelona nel tardo XIX secolo.

Schau das Video: Holy Expectations (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send