Realistischer Künstler

Larissa Morais, 1966

Pin
Send
Share
Send
Send



Der russische Maler Лариса Морейс macht einen realistischen Eindruck, als könnte es nur ein Foto sein. Sie betrachtet ihren Gegenstand als Architektur. Sie sieht das Motiv und präsentiert es auf eine Weise, die normalerweise nicht mit bloßem Auge zu sehen ist. Ihr Lieblingsmotiv für Farbe ist die menschliche Figur, von der sie den Gemälden eine Realität verleiht, bei denen die Liebe zum Detail ebenso stark ist wie die Aufmerksamkeit der Figur des Modells. In ihrem Kunstwerk befinden wir uns in Gesellschaft wunderschöner Männer und Frauen, die sich innig im Gleichgewicht befinden und in Position bringen. Sie fängt jedes Detail ihres Themas ein. Für sie ist alles da, sie deckt es einfach auf.















Schau das Video: Mina - Nessun Dolore (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send