Realistischer Künstler

Qiang Huang, 1959

Pin
Send
Share
Send
Send



Qiang Huang (ausgesprochen Chong Wong) ist ein impressionistischer, gegenständlicher Künstler, der Stillleben, Landschaft und figürliche Motive malt. Huang ist in Peking (China) geboren und aufgewachsen und lebt heute in Austin, Texas. Sein Interesse an Kunst wurde in jungen Jahren entwickelt und stark von seinem Onkel, einem professionellen Maler und Kunstvermittler, beeinflusst. Qiang hat grundlegende Fähigkeiten des Zeichnens und Malens unter der Anleitung seines Onkels gelernt. Er gewann Preise in mehreren Schulkunstshows. Nach seiner Migration nach Amerika nahm Qiang eine Karriere in Wissenschaft und Technologie an. Qiang war jedoch in lokalen Kunstgemeinschaften aktiv. Um seine künstlerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln, besuchte Qiang Kurse und Workshops. Er hat von bekannten Künstlern wie Miles Mathis, Scott Burdick, David Leffel🎨 und Sherrie McGraw studiert.





Qiang ist am meisten inspiriert von Gemälden des späten 19. Jahrhunderts von John Singer Sargent🎨, Nicolai Fechin🎨, William Bouguereau🎨 und Lawrence Alma-Tadema🎨.






















Seine Gemälde zeigen eine bemerkenswerte Genauigkeit unter üppigen Pinselstrichen.
Seine Gemälde wurden bei der 14., 15., 16., 17. und 19. OPA National Juried Exhibitions.Awards🎨 und Recognition gezeigt
  • Ölmaler von Amerika National Juried Show;
  • 2014, Impressionist - Lobende Erwähnung;
  • 2013, Still Life - Award of Excellence;
  • 2011, Still Life - Lobende Erwähnung;
  • Seine Gemälde wurden für die Juryshow 2005, 2006, 2007, 2009, 2011, 2012, 2013 und 2014 ausgewählt.




































Qiang Huang (ausgesprochen Chong Wong) Sie ist in den USA und in Pechino in China und Austin in Texas, Texas, vertreten. Die wichtigsten Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten des Landes sind nur wenige Schritte entfernt von Hong-En Huang, dem Beruf des Pädagogischen Hochschullehrers. In einer Reihe von Studiengängen, die nicht in der Nähe des Studiums stehen, ist eine professionelle Künstlerin aus dem In- und Ausland tätig. Diese Studie wurde in Amerika im Jahr 1985 durchgeführt und ist bereits im Jahr 1993 in Betrieb genommen worden 'ingegneria ottica.Tuttavia, ist ein Unternehmen, das sich auf lokale Künstler spezialisiert hat.Per sviluppare ulteriormente le sue capacità artistiche ha frequentato corsi e workshop. In diesem Jahr kamen David Leffel, Sherrie McGraw, Scott Burdick, Jean Chambers und Miles Mathis. Ich bin der beste Freund der Welt und genau das Richtige. Die Ölmaler der USA im Jahr 2004. Ich bin der erste, der sie für 14 °, 15 ° und 16 ° OPA National Juried Exhibitions ausstellt.









Schau das Video: Alexander Babich Russian painter master class (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send