Norwegischer Künstler

Peder Severin Krøyer | Impressionistischer Maler

Pin
Send
Share
Send
Send



Peder Severin Krøyer (23. Juli 1851 - 21. November 1909) porträtierte das Leben der Künstler. Szenen wie Strandspaziergang, gemeinsames Abendessen und die herrliche Atmosphäre der Abende im Mondschein waren Krøyers auserwählte Motive. Krøyer war 14 Jahre alt, als er sich erstmals in der Royal Academy of Fine Arts einschrieb. Er war als Künstler ziemlich talentiert und wurde als Porträtmaler respektiert, was zu dieser Zeit ein sehr angesehenes Genre war. Zu Beginn seiner Karriere war er ein sehr gefragter Maler und arbeitete viele Aufträge. Dies war der übliche Weg für Maler damals, bis zur künstlerischen Revolution der impressionistischen Maler.


Als er 1882 zum ersten Mal in Skagen ankam, war er bereits ein berühmter Maler, so dass seine Anwesenheit die Stadt sehr beliebt machte. Krøyer war vom Leben der Stadt fasziniert, und als er Marie Krøyer heiratete, lebten sie ab 1891 dauerhaft in Skagen. Eines seiner berühmtesten Meisterwerke Sommerabend in Skagen Sønderstrand von 1893 ist eines der berühmtesten Werke aus dieser Zeit. Das Gemälde wurde an die deutsche Lilli Lehman verkauft und befand sich daher lange Zeit in Deutschland. Aus unbekannten Gründen wurde das Gemälde 1978 versteigert, wo es viele potenzielle Käufer gab.


Höchstbietender war der Deutsche Axel Springer, und der Preis war der höchste für ein dänisches Kunstwerk. Springer verstand die Qualen der dänischen Kunstliebhaber. Deshalb arrangierte er Vorkehrungen, um das Gemälde nach seinem Tod Skagens Kunstmuseer zu spenden. Im Laufe des frühen 20. Jahrhunderts wurde Krøyer krank und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Daher bat seine Frau um Scheidung, um ihren neuen Ehemann heiraten zu können. Marie zog nach Schweden und ließ ihre Tochter Vibeke Krøyer in Skagen zurück. Krøyer starb 1909, erst 58 Jahre alt, und wurde in Skagen begraben. | © Kunstmuseen von Skagen


































Peder Severin Krøye (1851-1909) ist ein norwegischer Naturalizzato danese, ein Künstler, der eine Künstlerin oder eine Mitbürgerin der ditt pittori di Skagen, un movimento artistico, osservato verso la fine del XIX, zweite Gemeinde in der Nähe von Skagen.
Ich arbeite hauptsächlich für Michael und Anna Ancher, e Soprattutto Krøyer.
Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Natur und Kultur des Weltkulturerbes Skagens Museum.
Tra il 1877-1881, Die Geschichte des Ateliers und des Ateliers, darunter Varieté und Conoscendo Molti Artisti Tracui Gli Impressionisti Claude Monet, Alfred Sisley, Edgar Degas, Edgar Degas, Pierre-Auguste Renoir und sein Vorgänger Manet🎨. Fortsetzung des Lebenslaufs und der Förderung der Kultur, Kultur und Kultur der Kultur und der Kultur des Landes.
Mehr als 1909 di sifilide, Dopo una decina von anni di agonia durante und quali divenne quasi completamente cieco e produsse alcune le le opere intensive della sua carriera.
L'opera più nota di Krøjer è Sera d'estate sulla spiaggia in Skagen, 1893. Le scene sulla spiaggia - Plein-Air-Malerei - sono tra i suoi soggetti bevorzugt, tra bagnanti, giochi in acqua e pescatori.

Pin
Send
Share
Send
Send