Surrealismus-Kunstbewegung

Saturno Butto, 1957 | Surrealistischer / hyperrealistischer Maler

Pin
Send
Share
Send
Send



Saturno Buttò ist ein italienischer Künstler und wurde in Portogruaro, Venedig, Italien, geboren. Saturno Buttò begann seine Karriere 1993 mit der Veröffentlichung ihrer ersten Monografie mit dem Titel "Dargestellt vom SaturnSeitdem hat er seine Arbeiten in Europa und den USA gezeigt und seit 1999 zahlreiche neue Monographien veröffentlicht. Die Arbeit von Saturno Buttò zeichnet sich durch seine persönliche Interpretation der europäischen Sakralkunst aus, die uns an die großen Meister unseres Bildes erinnert Tradition.Figurative Rituale, lebende Gemälde und neugotische Altarbilder sind äußerst technische Schöpfungen, von denen sich Saturno Butto inspirieren lässt, um faszinierende Mysterien rund um eine dunkle und düstere Religion darzustellen. In seinen Arbeiten wird dieser Einfluss durch die Nebeneinanderstellung des Menschen dargestellt Körperliche Sinnlichkeit und tiefe Spiritualität.
Saturno Butto untersucht in seinen Holzmalereien genau den Konflikt zwischen der westlichen Sicht der religiösen Ikonographie und der Darstellung des menschlichen Körpers, der sowohl als Kultobjekt als auch als Schönheit entlarvt wird. Die menschliche Figur wird von Saturno Butto immer als heilig dargestellt. Trotzdem zögert er nicht, seinen körperlichen Verfall, also Schwäche, zu zeigen.
'Ich bin Maler und bilde Porträts. Ich habe mich immer für die Unterhaltung am Malen entschieden. Trotzdem halte ich mich für Portraits ein, denn es macht mir so viel Spaß, sie zu kreieren und anzusehen. Ich mag es, Dinge zu mischen… Zum Beispiel heilig und profan. Es ist ganz normal für mich, rein erotische Situationen mit Beispielen der Andachtsbeobachtung zusammenzustellen, wie betende Figuren, Irrlehrer oder Märtyrer.
Ich habe es immer genossen, das Potenzial von Körper und Geist zu erforschen, mit besonderem Interesse an den "allermeisten" Situationen: Figuren, die schockieren können, während sie gleichzeitig ihre Verführungskraft speichern, in einer Art Mischung, die Sie selbst zu Hause mit sich selbst teilen lässt Leistung tief verwurzelter Tabus.Ich verdanke viel meiner Schulausbildung, besonders meiner High School of Arts und dann der Fine Arts Academy in Venedig.Saturno ist mein christlicher Name. Im alten Septenarius, ich. e. Die Menge der sichtbaren Planeten einschließlich der Sonne, das Symbol von Saturn, wird durch das Kreuz der Elemente dargestellt, die einen Mondhalbmond beherrschen. In meinen Arbeiten lege ich fast immer sein Monogramm zur Unterschrift ".



































In der Nähe von Portogruaro, Venezia und Saturno Buttò studia al Liceo Künstlerisch und allAccademia di Belle Arti di Venezia, diplomandosi nel 1980.Buttò inizia la sua carriera espositiva nel 1993, abends in der Welt pubblicata anche la sua prima monografia, dal titolo “Ritratti da Saturno: 1989-1992". Da allora seguono numeros españerione personali in Italia, Europa und in der Nähe Stati Uniti - New York, Los Angeles, San Francisco.La sua opera und caratterizzata da una personalissima interpretazione formell dell'arte sacra europea und da una perizia tecnica impeccabile, ricorda quella dei grandi della nostra tradizione pittorica.
"Io ritraggo persone. Mi interesso dell'identità e delle implicazioni psicologiche."
Nicht erlaubt, vor einer Woche in der Stadt zu spielen, wie alle. Für mich gibt es noch eine schöne Katze, die nicht dorthin kommt.Dipingendo cerco qualche cos che mi emozioni und soddisfi le mie curiosità: sono attratto da quello che mit conosco, spesso dal lato negativo della psicologia umana ".

Schau das Video: Saturno Buttò si racconta (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send