Surrealismus-Kunstbewegung

Claude Verlinde, 1927 | Fantastischer Maler des Realismus

Pin
Send
Share
Send
Send



Claude Verlinde ist ein französischer Maler, der nach dem Motto vonfantastischer Realismus”, Manchmal“magischer Realismus”Und seine Arbeiten zeigen die Abstammung der fantastischen Kunst von Bruegel🎨 und Bosch🎨 bis zum Surrealisten und dem zeitgenössischen magischen Realismus. Ich vermute auch, dass eine Reihe von Surrealisten und sicherlich zeitgenössische magische Realisten von seiner Arbeit beeinflusst wurden (Ganz zu schweigen von den Produktionsdesignern der Harry Potter-FilmeKlaudes Verlinde fand seine Berufung schon früh und trat mit zwanzig Jahren an der Ecole des Beaux-Arts in Paris an der Academy de la Grande Chaumiere ein. Der Reichtum seines Gemäldes, seine große Empfindlichkeit durch die Technik beherrscht, machte Verlinde bald zu einem unbestrittenen Meister der visionären Kunst unserer Zeit.Unterscheidungen: Chevalier of Arts and Letters 1986, Medaille der Stadt Paris.

























Claude Verlinde ist ein französischer Künstler, der am 24. Juni 1927 in den Ruhestand getreten ist.Claude Verlinde hat die Kunstausbildung im Rahmen des 20-jährigen Bestehens. Inizialmente, ha frequentato l'École Nationale Supérieure der Beaux-Arts in Paris und in der Nachfolge der Grande Chaumière.Con la suce perfetta tecnica von maestro rinascimentale, gescreent mit einer Gruppe von Frauen und Frauen in der Nähe des Tages visionaria e fantastica.émétoilenzo di Hieronymus Bosch🎨, Cranach, Francisco Goya🎨, James Ensor… Nel 1980 hat ein großes Posterformat für ein Konzert von Pierrot für 17 ° Festival del Marais. Nel 1994, Verlassen hat ein Geschenk von Symbolisten und Fantastics mit dem Titel Du fantastique au Visionnaire in Venedig, Veranstalter von Ernst Fuchs, Tra gli altri. Nel 2007 wurde in der Ausgabe von Jean de La Fontaine🎨 veröffentlicht.





Schau das Video: Claude Verlinde (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send