Spanischer Künstler

Lluís Ribas, 1949 | Figurativer / hyperrealistischer Maler

Pin
Send
Share
Send
Send



Der spanische Künstler Ribas wurde in Masnou, Spanien, einer Küstenstadt im Maresme-Viertel in der Nähe von Barcelona, ​​geboren. Er verbrachte Stunden am Strand, um seine ersten Zeichnungen im Sand nachzuzeichnen. Seine Mutter träumte von einem Leben, das für ihn weniger schwierig war als das eines Fischers. Im Alter von neun Jahren begann er mit Jose Maris Martinez das Zeichnen und Malen. Er trat in dieEscuela Massana", Als er 13 Jahre alt war, in Barcelona. Im Alter von 25 Jahren veranstaltete Ribas seine erste Einzelausstellung, die ihn sofort international bekannt machte. Seitdem hat Ribas seine Werke in einigen der renommiertesten Galerien Europas und in Europa gezeigt Vereinigte Staaten. Bis heute wurden fünf Bücher zu seinen Gemälden veröffentlicht. Lluís Ribas ist einer der bekanntesten Luministas der zeitgenössischen spanischen Kunst. Sein tiefes Wissen über die Geheimnisse von Licht, Schatten und Undurchsichtigkeit ist während seiner gesamten Arbeit präsent. Seine weiblichen Formen sind Klassiker - brillant ausgeführt und exquisit gezeichnet. Seine Farbpalette enthält eine Vielzahl von Farben, die seinen Bildern ihre große Schönheit verleihen.

Ribas, der Sohn von Fischereltern, lernte schon früh die Wechselfälle eines vom Meer abhängigen Lebens. Trotzdem fühlte er sich immer für den Strand interessiert, da er einen Ausgangspunkt für den Horizont bildete, der den Beginn eines Abenteuers über die Wasser markierte. Als junger Künstler wählte Ribas das Meer mit seiner kontinuierlichen harmonischen Bewegung ein anderes Lieblingsthema, das er mit emotionaler Präzision auf seine Leinwand übersetzt, was nur wenige beherrschen.
Für Ribas ist die Zeit nicht wichtig. Er ist ein Künstler, der lieber langsam arbeitet und sich ständig seiner Vision widersetzt, ohne auf Ästhetik zu verzichten. Obwohl seine erfolgreiche Karriere bereits mehr als zwanzig Jahre dauerte, produziert Ribas nicht so viele Gemälde wie andere, aber jede Leinwand ist von Galerien und Sammlern gleichermaßen begehrt. Ribas ist kein produktiver Maler. Seine disziplinierte Malweise erfordert eine jahrelange Planung für eine Ausstellung.






























In der Nähe von Spagnolo🎨 Lluís Ribas und Masnou, Spagna, liegt das Einkaufsviertel Maresme in der Nähe von Barcellona. Ribas ha trascorso ore sulla spiaggia rintracciando in suoi primi disegni nella sabbia. Sua madre sognava per lui una vita men aroma del quella di un pescatore. Eine neue Anni inizia-Schule mit Jose Martinez Maris. Entrò nella "Escuela MassanaAlle Rechte vorbehalten 13 Jahre alt, 25 Jahre alt, nur wenige Minuten vom Flughafen, bis zum Ende der Nacht geöffnet. In der Zwischenzeit hat Ribas eine Reihe von Geschäften in der Galerie der Galle-Delle-Prestige-Galerie gemacht Europa und das Vereinigte Königreich Die Welt der Vereinigten Staaten von Amerika und den Vereinigten Staaten von Amerika ist ein ideales Ziel, wenn Sie geschäftlich in Südtirol zu tun haben Mehr anzeigen In der Nähe von Farben und Farbwesten von danni ai suoi dipinti una grande bellezza.Figlio di pescatori genitori, von Ribas nach einer Sorte von einer Vita mit einem Diving-Boot in eine Partie mit einer Reihe von mehr als einem Jahr gesehen Sie haben die Möglichkeit, eine Partie pro Tag in einer Partie pro Tag in einer anderen Stadt zu buchen, wie das Inizio di Un'avventura und die Umgebung.

Pin
Send
Share
Send
Send