Preisgekrönter Künstler

Andrea Kemp, 1981 - Figürlicher Maler

Pin
Send
Share
Send
Send




Andrea Kemp wurde in Glenwood Spring, Colorado, geboren.Bildung
2001-2002 Bachelor of Fine Arts, Universität von Utah.
1999-2001 Lyme Akademie der Schönen Künste, Old Lyme, CT.
"Ich habe im Alter von 15 Jahren ernsthaft mit dem Malen begonnen, aber vorher hatte ich es immer geliebt, zu kreieren. Kunst war eines der wenigen Dinge, die mich lange Zeit auf sich aufmerksam machen konnten. Skizzieren war mein häufiger Zeitvertreib. Es ist schwer, sich genau zu erinnern, wann das Malen zu einer so großen Triebkraft in meinem Leben wurde. Es schlich sich so langsam an mich heran, dass es mir schwer fällt, sich an den genauen Anfang zu erinnern. Was ich weiß, ist, dass meine Liebe zum Malen und Zeichnen nach einem Treffen mit ein paar lokalen Künstlern, die auf lokaler und nationaler Ebene Profis waren, eher zur Realität wurde. "


"Die Inspiration für meine Bilder kommt von überall um mich herum. Manchmal kann es so einfach wie eine Farbe sein, manchmal kann es so sein, wie zwei Personen miteinander interagieren. Was auch immer es sein mag, es wird als Baustein für das Stück verwendet. Wenn also eine Umgebung geschaffen wird, die mein Motiv ergänzt, hervorhebt oder sogar herunterspielt, wird es für die Umsetzung dieser Vision so wichtig: Beim Durcharbeiten eines Gemäldes habe ich Erfahrung und Werkzeuge, die ich aus meiner früheren Arbeit erworben habe, aber niemals die Es gibt immer wieder unerwartete Hindernisse, und diese kleinen und großen Unebenheiten geben mir die Möglichkeit, wirklich kreativ zu sein, das Unmögliche zu schaffen und die Magie greifen zu lassen".


Auszeichnungen und Ehrungen
2006 "21 unter 31"Southwest Art Magazine
2001 Alliance for Excellence Stipendium und Treffen mit Harvey Dinnerstein
2000 Nationale Endowments for Excellence in the Arts, Stipendium
1999 Marie-Walsh-Sharpe-Stiftung, Grant






































Pin
Send
Share
Send
Send