Die Secession Art

Gustav Klimt | Jugendstilmaler

Pin
Send
Share
Send
Send



Klimt, Gustav🎨 (b Baumgarten, nr. Wien, 14. Juli 1862; Wien, 6. Februar 1918). Der österreichische Maler, Zeichner und Designer war eine der führenden Persönlichkeiten in einer der aufregendsten Epochen der Wiener Kulturgeschichte. In seiner Karriere war er als Maler von aufwendigen Ornamenten in der grandiosen Tradition von Makart, dessen Treppenhausschmuck, sehr erfolgreich Im Kunsthistorischen Museum in Wien vollendete er nach Makarts Tod im Jahr 1884. Trotz seiner offiziellen akademischen Erfolge zog Avantgarde Kunst an und sein Werk wurde von Impressionismus, Symbolismus und Jugendstil beeinflusst.
Unzufriedenheit mit der konservativen Haltung des Wiener Künstlerverbandes führte ihn und eine Gruppe von Freunden 1897 zum Rücktritt und gründete eine eigene Organisation, die Sezession, deren Präsident er gewählt wurde.
In kurzer Zeit entwickelte sich Klimt von einer Säule des Establishments zu einem Helden der Avantgarde, und diese neue Rolle wurde bestätigt, als seine riesigen allegorischen Wandgemälde für die Universität Wien als unsinnig und pornografisch angeprangert wurden. (Klimt erhielt die Kommission 1894 und gab sie 1905 auf; Die Gemälde mit dem Titel "Rechtswissenschaft, Medizin und Philosophie" wurden 1945 durch einen Brand zerstört.) Obwohl die offiziellen Aufträge danach versiegten, war er nach wie vor sehr beliebt bei privaten Kunden, sowohl als Porträtist als auch als Maler mythologischer und allegorischer Themen.
Er reagierte sehr auf weibliche Schönheit (er war ein großartiger womanizer) und in seinen Porträts und Motivbildern betont er die Faszination und das Geheimnis der Frau.

Bemerkenswerte Beispiele sind das großartige Porträt seiner Schwägerin und engen Freundin Emilie Flöge (1902, Historisches Mus. der Stadt, Wien) und Judith I (1901, Österreichische Galerie, Wien), eines der archetypischen Bilder der Femme Fatale. Charakteristischerweise werden die Figuren in Klimts Gemälden mehr oder weniger naturalistisch behandelt, aber im Hintergrund oder in ihrer Kleidung mit reich verzierten Mustern verziert, die an Schmetterlings- oder Pfauenflügel erinnern und einen unverwechselbaren Stil schaffen Der erotische Aspekt seiner Arbeit ist in seinen Zeichnungen, die meist als eigenständige Werke statt als Vorstudien für Gemälde entstanden, noch ausgeprägter: Normalerweise zeigen sie nackte oder halbnackte Frauen im Zustand sexueller Erregung . Neben Gemälden und Zeichnungen hat Klimt viel für die Wiener Werkstätte geleistet. Die meisten davon waren eher bescheiden, aber die große Ausnahme bildete der Großauftrag seiner späteren Jahre - die Mosaiken (ausgeführt 1909-11) für den Speisesaal des Palais Stoclet in Brüssel, ein Luxushaus, das für den jungen belgischen Industriellen Adolphe Stoclet, der gerade das Familienvermögen geerbt hatte, mit enormen Kosten erbaut wurde. Klimt hatte zu seiner Zeit einen hervorragenden Ruf und beeinflusste einige seiner Mitglieder Wiener Zeitgenossen, vor allem Kokoschka🎨 und Schiele🎨, aber seine Arbeit war zu persönlich, als dass er viel Anhänger fand. / Textquelle: Das Oxford Dictionary of Art and Artists. Ed Ian Chilvers. Oxford University Press 2009 Oxford-Referenz Online. Oxford University Press.


























Klimt, Gustav - Pittore Austriaco (Baumgartner, Wien, 1862 - Wien 1918) es ist stato il principale esponente della Secessione viennese. Figlio dell'incisore e orefice boemo Ernst, zum ersten Mal zu Fuß in den Beruf gegangen.Nel 1867 in die Kunstgewerbeschule, Taube nel 1878 für Suo Maestro F. Laufberger, es ist nur eine Frage der Berufung auf die Influenza. Fu Laufberger a procurargli, nel 1880, Dekoratives Gebäude im Palazzo, Italienische Stadt, Sturany sullo und Wien Schottenring. Eine Oper, die sich vor dem Hintergrund des Klimas und des Friedensfestivals erfreut Matsch. Con gli stessi decorò nel 1882 in der Theaterstadt Reichenberg; L'anno dopo i tr artisti lasciarono la scuola e crearono un proprio studio.No Stile del loro maestro, preiswerte dekorative von H. Makart, preisgekrönte Einrichtung: teatro di Fiume, 1883; Kurhaus und Theater von Karlsbad (Karlsbad), 1886-88; Das Burgtheater von Vienna.Nel 1891 bietet ein leckeres Mittagessen und ein Kunsthistorisches Museum.Das Theater befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums und ist nur ein paar Schritte von den Wasserspielen in den Golfklassen entfernt Morte del Fratello Ernst Nel 1892. Gli anni sofort nacheinander für die Klimazone und die Reiseroute der Probleme des Nach-Impressionismus (Musica, 1895, Monaco, Neue Pinakothek) .Sempre più in kontrasto mit der autorità accademiche, nel 1897, seguendo l'esempio di quanto era zum ersten Mal in Monaco nel 1892, 19 Künstler, die die Secessione viennese🎨 (Vereinigung bildender Künstler Österreichs, Secession), della quale fu presidente fino al 1905.Dal 1900-1903 zum ersten Mal für einige Jahre in den Niederlanden, als Filipofia, als Medicina und als Giurisprudenza in Wien, als Mitglied der Akademie für Hochschulinstitut in Wien aufgenommen Naturschutzgebiet und Gartenbau in einem der beliebtesten Hotels in der Nähe des Lebenslaufs in der Welt der Erneuerung und des sozialen Gefüges.Interessieren Sie den Status eines persönlichen Stils und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Meinung zu finden, und genießen Sie die Möglichkeit, Ihre Wünsche zu erfüllen (oro, vetri), in einer kontinuierlichen Form der Reale all'astrazione decorativa.Ausführung der Kulturfiguren von Klimt concorrono motivi bizantini e giapponesi e, soprattutto, elementi dello stile "Floreale“.La pittura di Klimt mira a un'espressione raffinata, piena di sottintesi letterari e simbolici, Cui al cerebrale estetismo si associano accenti di acuta sensualità.La SUA ricerca di Sottili ritmi DECORATIVI di linee e di colori ebbe grande influenza per la formazione delle correnti astrattiste, e dello stesso Kandinskij🎨. / © Treccani, Enciclopedia Italiana

Schau das Video: Gustav Klimt Der Geheimnisvolle (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send