Realistischer Künstler

Dylan Lisle, 1978 | Figurativer Maler

Pin
Send
Share
Send
Send



Dylan Lisles Arbeit erhält durch seine alten, meisterhaften Darstellungen der weiblichen Form eine zeitgenössische Dynamik. Knoten und Schwaden aus lebhaften, leidenschaftlichen Stoffen hüllen seine sinnlichen Figuren ein oder sind Gegenstand größerer Studien, die sich auf das Chiaroscuro beziehen, das an Caravaggioiar Rembrandt erinnert Ver, Vermeer🎨 und Rubens🎨.

Seine Arbeit ist sofort zugänglich, ansprechend heiter und romantisch aufgeladen; Eigenschaften, die in der von ihm bewohnten Kunstwelt nicht unbemerkt geblieben sind.
Dylan Lisle, frisch aus seiner ersten Londoner Einzelausstellung, führt eine moderne Künstlerbewegung an, deren Wunsch es ist, das Licht in all seinen herrlichen Feinheiten, die Textur in seinen unendlichen taktilen Qualitäten und die weibliche Form in seiner ausweichenden Schönheit einzufangen.

















































Schau das Video: Bob Dylan - Lisle, IL, Benedictine University 11th November 1997 Full Concert (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send