Venezolanischer Künstler

Damian Tirado, 1960 | Modedesigner / Bildhauer


Damian Tirado * wurde in Caracas, Venezuela geboren. Als Autodidakt hat sich Triado seit seiner Kindheit leidenschaftlich mit Malen und Zeichnen beschäftigt. Er setzte sein Studium an der Kunstschule fort. "Cristobal de Rojas"in Caracas und begann dann seine Karriere als freiberuflicher bildender Künstler. Er war in der Theaterwelt als Dekorationsmaler und Maskenbildner tätig.



Er arbeitete auch als Modezeichner für große Einzelhändler, darunter "L'Oreal-Schwarzkopf", "Rembrandt Cosmetics"und der Verein"Intercoiffure Venezuela", er wird auch die Kreationen des Couturiers Guy MELLIET interpretieren. Mit 24 Jahren erhielt er eine Anstellung als Professor für Zeichnung und Mode an den Zeichenakademien."Las Mercédès" und "Brivil". Er lehrte 12 Jahre lang Modezeichner in Caracas. 1999 zog er nach Europa, wo er lebte; in Warschau, Polen, Hamburg, Deutschland, und schließlich in Frankreich.


Auf der Suche nach Raum entdeckte er den Charme von Bresse du Jura, wo er seine Heimatwerkstatt installierte, um seine Zeit in den Unterricht der Bildenden Künste und des Schaffens zu investieren. Für diesen vielseitigen Künstler ist der Ausdruck der Kunst nicht endgültig, sondern äußerst formbar. er beschließt daher, Etiketten abzulehnen. Er sagt, er gehöre keinem bestimmten Trend an, sondern drücke sich durch eine offene Bildsprache aus. Damian stellt sowohl in Frankreich als auch im Ausland aus.










Unterscheidung
  • Trophée Galerie Art und Miss Paris Salon der Mairie de Coubron 2014;
  • 2. Preis für das Institut Europäische Künste der Gegenwart 2014 Chemin des Arts Toutry 2014;
  • Médaille d'Or peinture Kultur der internationalen Toutry 2014;
  • Prix ​​de L'œuvre 2014 für Huile / toile «Mexicanissima»132x130cm 35 éme Salon der Haute Loire in Puy und Velay 2014;
  • Dauerausstellung im Musée de l'imprimerie 2014;
  • Grand Prix de BARBIZON «ACADEMIE JACQUES BOITIAT» 2013;
  • Prix ​​Public des Salon du Printemps in Rillieux-La-Pape 2013;
  • Prix ​​honorifique Edouard Vuillard 2012 für die Peinture «Rendez vous à Manhattan105x151 cm;
  • Sociétaire Salon d'Hivers à Lyon;
  • Cotation Drouot en 2012;
  • Entre dans le Cercle des Artistes Européens 2012;
  • Vente au Musée Municipale von Louhans Peinture / toile «Besuch im Musée» 2012;
  • 1er Prix Skulptur Chemin des Arts und de la Culture Internationale Toutry Oktober 2011;
  • Premier Prix bei den Concours internationale Maquillage Corporel in Bogota (Colombie) 1995.
Exposition permanente
  • Barbara Coloma Art Gallery 39, Grande Rue, Barbizon 77630 und Musée Municiple de l'imprimerie Louhans 71580.











































Damian Tirado * ist ein Caracas-Mitglied, Venezuela.Autodidatta, Flugplan und Nachttisch für die Bambusfliesen, weiterführende Informationen über die Scuola di Belle Arti "Cristobal Rojas di Caracas".Ha iniziato la sua carriera di artista visivo und lavorato come pittore e decoratore freelance, truccatore nel mondo von teatro e della moda und komm illustratore con i principali rivenditori di"L 'Oreal - Schwarzkopf", "Rembrandt Comestique", federazione"Intercoiffure Venezuela", sarà anche l'interprete delle creazioni von Guy Couturier Melliet.A 24 anni, l'Accademie"Las Mercedes"e la"Brivil"Zum Verkauf von Modespielen gehört. Caracas pro 12 Jahre Modedesign.Nel 1999-Teil für Europa-Taube Rimarà a Varsavia in Polonia, in Germania, Amburgo und Poi in Francia.Damian Tirado * sostiene In der Regel gibt es eine Tendenz zu einer Kunstrichtung, insbesondere zu den Grundzüglern der Welt und des Sprachgebäudes.



Schau das Video: Biblical Series IV: Adam and Eve: Self-Consciousness, Evil, and Death (Dezember 2019).

Загрузка...