Empfohlen Interessante Artikel

Symbolismus-Kunstbewegung

Stephan Sinding | Romantischer / symbolistischer Bildhauer

Stephan Abel Sinding (1846-1922) war ein norwegisch-dänischer Bildhauer. Er zog 1883 nach Kopenhagen und hatte im selben Jahr seinen Durchbruch. 1890 erhielt er die dänische Staatsbürgerschaft. 1910 ließ er sich in Paris nieder, wo er bis zu seinem Tod im Jahr 1922 lebte und arbeitete. Stephan Abel Sinding wurde in Trondhjem als Sohn des Bergbauingenieurs Matthias Wilhelm Sinding (1811-1860) und Cecilie Marie Mejdell (1817-86) geboren.
Weiterlesen
Italienischer Künstler

Friedrich Nerly | Maler der Seelandschaft

Friedrich Nerly oder Federico Nehrlich (26. Oktober 1842 - 1919) war ein italienischer Maler, der sich auf Meereslandschaften spezialisierte. Nerly war von preußischer Nationalität. Er absolvierte sein erstes Studium bei seinem Vater, einem bekannten Landschaftskünstler. Später schrieb er sich an der Akademie der Schönen Künste von Venedig ein und studierte bei den Professoren Eugene de Blaas, Federico Moja und Pompeo Mariano Molmenti.
Weiterlesen
Preisgekrönter Künstler

John Bramblitt, 1971 | Spachtelmalerei von einem blinden Künstler

John Bramblitt ist ein blinder Maler, der in Denton Texas lebt. Er begann zu malen, nachdem er 2001 nach einer Reihe schwerer Anfälle sein Augenlicht verloren hatte. Seine Kunst wurde in über zwanzig Ländern verkauft und er trat international in Print, TV und Radio auf. Er war in den CBS Evening News mit Katie Couric, ABC und BBC Radio zu sehen und wurde in der New York Times und Psychology Today vorgestellt.
Weiterlesen
Surrealismus-Kunstbewegung

Georgi Matevosjan, 1948 | Surrealistischer Maler

Der armenische Maler Георгий Матевосян wurde in Baku als Sohn des US-amerikanischen Staatspreisträgers Hrant Matevosyan geboren. 1975 absolvierte er das Wolgograder Institut, das sich auf Architektur spezialisiert hatte. Arbeitete als Architekt, Designer und studierte Schmuckherstellung und kleine Kunststoffe. Als Student teilte er sich nicht mit einem Notizbuch und zeichnete ständig Porträts seiner Freunde.
Weiterlesen
Realistischer Künstler

148. Geburtstag von Henri Matisse

Heute, am 31. Dezember, jährt sich der 148. Geburtstag des französischen Malers **, des Druckers und Bildhauers Henri Matisse **, vollständig aus Henri-Émile-Benoît Matisse (* 31. Dezember 1869 in Le Cateau, Picardie, Frankreich) - gestorben am 3. November 1954 in Nizza), Künstler, der oft als der bedeutendste französische Maler des 20. Jahrhunderts angesehen wurde.
Weiterlesen